Skip to content

Red Zone Leistung steigern mit fos Drinks! 

fos Drinks & Urban Heroes – it’s a match! Wie du mit den funktionalen Erfrischungsdrinks deine sportliche Leistung steigern kannst und warum sie gerade für Red Zone Heroes der ideale Support sind, das erfährst du in der aktuellen Episode unseres Urban Vibes Podcasts von einem der vier fos Gründer – Dirk Jooste. 

Er ist ein absoluter Sportfreak und in Südafrika mit einem aktiven Lifestyle aufgewachsen – Laufen, Tennis, Cricket, Football, Hockey und Co stehen dort in der Schule auf der Tagesordnung. Gemeinsam mit seinen Co-Gründern hat Dirk seine Fitnesspassion zum Beruf gemacht und 2015 fos Drinks gegründet. Das Ziel: Allen, die etwas mehr Energie, Konzentration und Hydration benötigen, einen extra Push geben. Mal ehrlich, wer von euch Heroes sagt da nicht ja?! Genau deshalb ist fos Drinks seit diesem Jahr Urban Heroes Partner! Du bekommst die Dosen eiskalt gekühlt bei uns im Hub. 

Erfahre mehr über unseren Superhero Dirk, die fos Drinks und wie du von ihnen profitieren kannst, um in der Red Zone NOCH besser zu performen und los angfristig deine Leistung steigern kannst. 

HIER GEHT’S ZUM URBAN VIBES PODCAST (English Episode)

fos Drinks – die Benefits für dein Workout 

Hero, hast du im Hub schon den Kühlschrank mit den fos Drinks entdeckt und sie probiert? Falls nicht: Go for it! Wir haben uns dafür entschieden, euch den fos Focus Drink und den fos Recovery Drink anzubieten, weil beide nicht nur mega lecker sondern mega Booster für deine Red Zone Skills sind. Sie sind vegan, frei von künstlichen Süß- oder Geschmackstoffen und enthalten nur natürliche Zutaten.

Dirk erklärt im Podcast Talk mit Natalie, was in den Dosen drin steckt und wie sie dich supporten: „Ein fos Focus Drink wird dir vor und während dem Workout einen gleichmäßigen Energieboost geben, denn er enthält natürliches Koffein, ist isotonisch und hilft dir durch die enthaltenen Carbs, besser durch dein Workout zu kommen. Der Recovery Drink eignet sich vor allem nach dem Workout, denn er hat kein Koffein, ist auch isotonisch und hat einen extrem hohen Magnesiumgehalt. Ich glaube, es ist der weltweit einzige Drink aus der Dose, der 300mg Koffein liefert. Die fos Drinks sind echt praktisch, denn du kannst die Dose überall hin mitnehmen.“ 

Deep Dive in die fos Dosen: Was steckt drin und was bringen sie dir?  

Train hard, recovery smart! Wir wissen, dass du bei uns trainierst, um über dich hinaus zu wachsen, dass du deine Leistung steigern möchtest und nach einer Class nicht fünf Tage mit Muskelkater auf dem Sofa liegen willst. Wer intensiv trainiert, muss auch auf eine ausreichende Regeneration achten. Nur so bleibst du dauerhaft leistungsfähig! Genau dabei supporten dich die fos Drinks. 

Dirk erklärt im Podcast: „Wenn wir uns den Focus Drink genauer anschauen, finden wir da als Keyelemente natürliches Koffein, Guarana, 4000mg BCAA, ein hoher Vitamin C Gehalt. Ein HIIT Workout verursacht viel oxidativen Stress im Körper, das Vitamin C hilft, diesen zu reduzieren. Das Koffein gibt dir einen Push und mentalen Fokus. Die BCAAs helfen dir bei der Muskelregeneration und die natürliche Fructose gibt dir mehr Durchhaltevermögen im Workout. Ein perfekter Allrounder!“

Und der Recovery Drink? „Als ich viel Mountainbike gefahren bin, haben mir Magnesium, Kalium und Zink einfach am besten geholfen für die Recovery und um Krämpfe vorzubeugen, das Laktat im Körper zu reduzieren. Wann immer ich intensiven Ausdauersport gemacht habe, war besonders Magnesium ein wichtiges Supplement.  Den Recovery Drink haben wir entwickelt, weil es keinen Drink auf dem Markt gab, den der ready to drink ist (keine Pillen oder sowas) und so viel Magnesium enthält, dass du wirklich davon profitierst. Wir wollten bei der Dosis in einem Bereich sein, der dir als Sportler wirklich bei der Regeneration hilft. Der Recovery Drink enthält daher etwa 300mg Magnesium, 300mg Kalium, 120mg Calcium, 10mg Zink, einen Mix aus EAAs, Kaktusfeigenextrakt. So ist er wirklich ein Produkt, das dich supportet.“

Das ist super praktisch oder? Statt zig verschiedener Pillen, die hier und da rumfliegen und die du ständig vergisst, hast du alles in einem leckeren, eiskalten Drink. Gerade, wenn du dich einer heftigen Challenge wie unserer Hard Core Week oder der Beach Body Challenge stellst, in der sich viel Laktat in deinen Muskeln ansammelt und du nur begrenzte Zeit zum Regenerieren hast, kannst du deinen Körper so zusätzlich unterstützen und deine Leistung steigern.

Urban Heroes & fos Drinks – It’s a match! 

Wenn du regelmäßig bei uns in der Red Zone trainierst, kannst du definitiv von den fos Drinks profitieren. Dirk erzählt im Podcast, warum fos Drinks und Urban Heroes so ein Dream Team sind – dafür tauchen wir kurz in die Gründungsstory ein. „Als wir fos gegründet haben, dachten wir, wir würden die Drinks überall verkaufen. Aber ganz ehrlich, wir hatten weder selbst so viel Geld noch Investments, um überall vertreten zu sein und die Drinks zu verkaufen.

Als Crossfit ein paar Jahre später in Deutschland immer beliebter wurde, haben wir gemerkt, dass wir einige Crossfitter unter unseren Kunden hatten. So haben wir festgestellt, dass unsere Produkte besonders zu diesen extremen, funktionalen Sportarten passen. Diese Zielgruppe hat unsere Produkte schnell verstanden, weil die Athleten keine Angst vor ein paar Kalorien und Kohlenhydraten haben, sondern verstehen, dass der Körper Energie braucht, um durch ein High Intensity Workout zu kommen.“ 

Klar, Crossfit ist noch ein bisschen was anderes als Urban Heroes, aber sie sind doch sehr nah beieinander. Dirk: „Als ich mein Workout bei Urban Heroes gemacht habe, habe ich gemerkt, wie anspruchsvoll es ist. Sehen wir uns mal Ausdauersportler an: Die Drinks die sie vor, während und nach dem Lauf nehmen, sind beneficial Products – mit Kohlenhydraten, hochdosiertem Magnesium, Zink und Kalium. Für schnellere Recovery, damit sie am nächsten Tag wieder leistungsfähig sind. Deshalb habe ich sofort gemerkt: fos Drinks passen zu Urban Heroes! Ich glaube, wenn du ein Workout in der Red Zone machst, kannst du die 80 Kalorien aus einer Dose easy wegstecken.“

 

HIIT bei Urban Heroes als Crossfitter? Oh yes! 

Mit unserer HYROX Kooperation haben wir den Weg in Richtung Crossfit eingeschlagen, denn unser Workout ist gar nicht mal so weit entfern davon. Unsere Special Classes bereiten dich gezielt auf das HYROX Event vor – hier findest du alle Infos rund um Urban Heroes X HYROX. 

Crossfit beinhaltet ja viele Sportarten – Elemente aus dem Radfahren, dem Schwimmen, dem Laufen. Es sind nicht mehr nur die traditionellen Air Bikes. Bei Urban Heroes haben wir ein hochintensives Laufelement im Workout. Das passt perfekt zusammen! Wenn du Crossfit Athlet bist, wirst du vom Urban Heroes Workout profitieren, sowohl in Hinblick auf dein Herz-Kreislauf-System als auch für dein gesamtes Fitness Level. Für einen Urban Heroes Athleten ist es andersrum auch perfekt.“ Wenn du ein Urban Heroes Athlet bist und gerne mal Crossfit ausprobieren sollst, hast du schon eine super Grundlage.  Als Crossfitter kannst du mit unserem HIIT Workout ganz sicher deine Leistung steigern und deine Kraftausdauer trainieren.

Lust auf mehr? Hör dir die ganze Podcastfolge mit Dirk von fos an schnapp dir vor oder nach einem nächsten Workout in der Red Zone eine Dose. See you, Hero!